Coaching

Coaching senkt die Hürden bei der Problemakzeptanz und hilft dabei, Widerstände bei Veränderungen zu minimieren. Denn Lösungen, die selbst erarbeitet wurden, werden besser angenommen. Das gilt für Einzelpersonen, Teams und auch ganze Unternehmen.

Das Finden von Problemlösungen ist eine ganze Prozesskette:

  • Erkennen des Problems
  • Akzeptieren des Problems
  • Erkennen und Akzeptieren der eigenen Beteiligung am Problem
  • Erkennen ud Akzeptieren der eigenen Rolle im Problem
  • Lösungsfindung
  • Lösungsumsetzung.

Die höhere Akzeptanz der selbst gefundenen Lösungen, liegt darin begründet, dass der Einzelne bis zur Lösungsfindung die meisten Hürden schon überwunden hat. Zudem ist die selbst erarbeitete Lösung eben die eigene und nicht etwas, was von „Oben“ verordnet wurde.

Im Gegensatz zum Berater, erstellt der Coach keine Arbeitsergebnisse. Er macht selbst keine Lösungsvorschläge. Stattdessen begleitet er das Team oder die Einzelperson im Prozess der Lösungsfindung. Durch eine strukturierte Vorgehensweise führt er durch die einzelnen Phasen des Prozesses und hilft so, die Lösung zu finden. Während des Prozesses findet automatisch eine Entwicklung jedes Einzelnen und der Gruppe statt. Dadurch werden die erarbeiteten Lösungen im Anschluss auch vom Einzelnen und der Gruppe umgesetzt.

OVOX-Coaches begleiten Ihr Team sowohl in allen schwierigen Projektsituationen, als auch beim Einfinden in neue Rollen oder neue Arbeitsumgebungen.

 

Sie möchten OVOX näher kennenlernen?

  Klicken Sie hier  

Natürlich werden alle Ihre Daten vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok